Christian Struppeck © Johannes Ifkovits

Auf eine Melange mit Christian Struppeck

musicalvienna.at Podcast #08

24.08.2018

Podcast Newsartikel ©Jakkapan

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ bitten wir heute unseren Musical-Intendanten Christian Struppeck auf eine Melange. Im Gespräch mit Philipp Bernhard erzählt er über seine Arbeit bei den Vereinigten Bühnen Wien, die Entwicklung von Musicalproduktionen in In- und Ausland sowie die Musical-Branche allgemein. 

Außerdem spricht er über den internationalen Publikumshit TANZ DER VAMPIRE und die aktuellen Produktionen BODYGUARD – die österreichischen Erstaufführung des internationalen Musical-Welterfolgs feiert am 27. September 2018 Premiere im Wiener Ronacher - und I AM FROM AUSTRIA, das sich seit der Weltpremiere im September 2017 zu einem fulminanten Publikumserfolg entwickelt hat und ab 13. September 2018 wieder im Raimund Theater zu sehen sein wird.

 

Wird präsentiert von
 De´Longhi Podcast ©De´Longhi

  

Podcast

Zum Podcast auf iTunes >>

  • Podcast #08 – Christian Struppeck

Inhalt

ALLE THEMEN IM ÜBERBLICK

  1. Unser Podcast heißt ja “Auf einen Melange...”. Verraten Sie uns doch wie Sie Ihren Kaffee am liebsten trinken? (00:49)
  2. Es gibt ja unglaublich viele kleine Röstereien mittlerweile in Wien. Kaffeehauskultur, Barista-Workshops, ... Interessiert Sie sowas? (01:22)
  3. Haben Sie ein Lieblingskaffeehaus in Wien? (01:52)
  4. Jetzt einmal ganz ehrlich: Wo schmeckt der Kaffee besser? In Berlin oder in Wien? (02:12)
  5. Sie sind ja zum Studium nach Wien gekommen - Schauspielschule des Theater an der Wien - und dann 2012 als Musical-Intendant nach Wien zurückgekehrt. Was bedeutet die Stadt für Sie? Beziehungsweise was ist für Sie typisch Wienerisch? (02:25)
  6. Wann hatten Sie zum ersten Mal Kontakt mit “Musical”? (03:34)
  7. Aber wie sind Sie dann nach Wien gekommen? (04:14)
  8. Und haben Sie Lampenfieber bei Premieren? Auch heute noch, wenn Sie nicht auf der Bühne stehen? (06:50)
  9. Was macht ein Hit-Musical für Sie aus? (07:06)
  10. Ich denke da gerade zurück an CATS zum Beispiel, das am Theater an der Wien  1983 bis 1990 gespielt wurde, sieben Jahre lang. Ist so etwas Außergewöhnliches heute eigentlich noch möglich? (08:23)
  11. Da schwenke ich gleich zu TANZ DER VAMPIRE, das aktuell zum 20. Jubiläum wieder in Wien zu sehen war. Gibt es ein 25-jähriges Jubiläum? (10:15)
  12. Aber was macht dieses Musical so besonders, so unsterblich? (10:30)
  13. Die Vereinigten Bühnen Wien sind ja auch als Musicalexporteur bekannt. Wie ist es, oder wie fühlt es sich an, wenn man Eigenproduktionen in einem anderen Land, in einer anderen Sprache mit komplett anderen kulturellen Hintergründen erlebt? (16:38)
  14. Also gibt es dann Stellen, bei denen die Leute anders reagieren, zum Beispiel an anderen Stellen lachen? (17:26)
  15. Zurück zu I AM FROM AUSTRIA. Sie haben das Stück mit Titus Hoffmann entwickelt. Wie kann man sich so eine Arbeit vorstellen? Wann war überhaupt die erste Idee für das Stück da und was war der Grundgedanke des Stückes, beziehungsweise wie kann man sich diese Arbeit vorab vorstellen? (19:25)
  16. Wie erklären Sie sich, weil Sie vorher Amerika erwähnt haben, den unterschiedlichen Stellenwert des Musicals in den Vereinigten Staaten, im Gegensatz zum deutschsprachigen Raum? (23:30)
  17. Ab Herbst dürfen sich die Besucher auf BODYGUARD im Ronacher freuen. Gibt es da schon Einblicke? (25:18)
  18. Welches Musical hätte Sie, oder hat Sie als Darsteller, immer sehr gereizt? (27:16)
  19. Und gibts ein Lieblingsmusical von Ihnen, bzw. eine Musicalproduktion, die Sie am liebsten haben, oder hat sich das verändert in den Jahren? (27:45)
  20. Sie haben einen sehr intensiven Beruf als Intendant. Was machen Sie, wenn Sie abschalten wollen? (28:59)
  21. Was kochen Sie gerne? Was sind Ihre Lieblingsgerichte? (29:53)
  22. Also schauen Sie da auf die Zeit? Oft steht bei den Rezepten dabei, wie lange es dauert. (30:41)
  23. Wordrap (31:42)

JETZT TICKETS SICHERN

Alle Podcasts

Podcast Jo Weil © Gregor Buchhaus

Auf eine Melange mit Jo Weil

musicalvienna.at Podcast #10

30.10.2018

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ haben wir Jo Weil getroffen. Warum er einen Tag lang Zirkusdirektor werden wollte, woher seine Vorliebe für Haarföhne kommt und warum er sich in Wien sofort zu Hause gefühlt hat verrät er uns bei einer Melange.

Mehr dazu zu Auf eine Melange mit Christian Struppeck »

Podcast Andreas Gergen © VBW

Auf eine Melange mit Andreas Gergen

musicalvienna.at Podcast #09

14.09.2018

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ bitten wir heute den Regisseur unserer Erfolgsproduktion I AM FROM AUSTRIA Andreas Gergen auf eine Melange. Im Gespräch mit Philipp Bernhard berichtet er über seine Arbeit als Regisseur von Opern und Musicals, seine Karriere als Schauspieler und erzählt von zukünftigen Projekten.

Mehr dazu zu Auf eine Melange mit Christian Struppeck »

Christian Struppeck © Johannes Ifkovits

Auf eine Melange mit Christian Struppeck

musicalvienna.at Podcast #08

24.08.2018

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ bitten wir heute unseren Musical-Intendanten Christian Struppeck auf eine Melange. Im Gespräch mit Philipp Bernhard erzählt er über seine Arbeit bei den Vereinigten Bühnen Wien, die Entwicklung von Musicalproduktionen in In- und Ausland sowie die Musical-Branche allgemein.

Mehr dazu zu Auf eine Melange mit Christian Struppeck »

Podcast Drew Sarich © VBW / Gregor Buchhaus

Auf eine Melange mit Drew Sarich

musicalvienna.at Podcast #06

22.06.2018

1999 kam der gebürtige Amerikaner Drew Sarich das erste Mal für eine Musicalrolle nach Europa. Wir haben im musicalvienna.at Podcast „Auf eine Melange …“ mit ihm über seine Anfänge in der Musicalbranche, den Balanceakt zwischen Musicaldarsteller, eigenen Projekten und Familie sowie über TANZ DER VAMPIRE geredet.

 

Mehr dazu zu Auf eine Melange mit Christian Struppeck »

Podcast Mark Seibert © Gregor Buchhaus

Auf eine Melange mit Mark Seibert

musicalvienna.at Podcast #05

27.04.2018

Ende April verabschiedet sich Mark Seibert aus dem Wiener Grafenschloss. Vor seiner Dernière haben wir Mark Seibert zum Gespräch im Ronacher getroffen. In unserem musicalvienna.at Podcast „Auf eine Melange …“ plaudert er über Wien, seine Rolle als Graf von Krolock, das Showbusiness, seine zukünftigen Projekte und auch sein ganz privates Glück.

 

Mehr dazu zu Auf eine Melange mit Christian Struppeck »

Podcast Newsartikel © Jakkapan

Auf eine Melange mit Lukas Perman

musicalvienna.at Podcast #04

09.04.2018

Seit 16. September steht Lukas Perman  auf der Bühne des Raimund Theater und begeistert in der Rolle des „Josi Edler“ die Zuschauer. Wir haben ihn auf eine Melange getroffen und mit ihm über I AM FROM AUSTRIA, seine Rolle im Stück sowie über das Showbusiness, kommende Projekte und auch sein privates Glück gesprochen.

 

Mehr dazu zu Auf eine Melange mit Christian Struppeck »

Podcast auf iTunes hören >>

  • Playlist: Auf eine Melange mit...

Podcast auf iTunes hören >>

« zurück

Musical Vienna Adventkalender

Täglich mitmachen und gewinnen

Adventkalender 2018 Banner ©VBW
Online Adventkalender Gewinnspiel 2018

Weitere Themen