Podcast Vanessa Heinz © VBW / Sandra Kosel© VBW / Sandra Kosel

Auf eine Melange mit Vanessa Heinz aus MISS SAIGON

musicalvienna.at Podcast #21

23.06.2022

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ haben wir Vanessa Heinz getroffen. Kurz bevor sich MISS SAIGON aus dem Raimund Theater verabschiedet, verrät sie uns wie es ist, eine so große Hauptrolle direkt nach dem Studium zu spielen, was Berlin und Wien voneinander unterscheidet und welche Computerspiele sie in ihrer Freizeit spielt.

 

Wird präsentiert von
 De´Longhi Podcast ©De´Longhi

  

Podcast

Zum Podcast auf iTunes >>

  • Auf eine Melange mit Vanessa Heinz aus MISS SAIGON

Inhalt: Darüber haben wir mit Vanessa Heinz gesprochen

ALLE THEMEN IM ÜBERBLICK

  1. Du hast gerade dein Studium abgeschlossen und stehst als „Kim“ in MISS SAIGON auf der Bühne. Wie ist es gleich danach eine so große Rolle zu spielen? (00:37)
  2. Wo hast du von der Audition von MISS SAIGON erfahren? (01:28)
  3. Wie hast du dich auf die Rolle vorbereitet? Hast du dich auch historisch mit dem Stoff auseinandergesetzt? (03:26)
  4. Du hast mal in einem Interview gesagt, dass du das „Drama“ liebst. Privat oder beruflich? (04:32)
  5. Ist „Kim“ eine Traumrolle? Welche dramatischen Figuren würdest du noch gerne mal spielen? (05:04)
  6. MISS SAIGON zählt zu den erfolgreichsten Musicals der Welt. Was macht deiner Meinung nach dieses Musical so besonders? (05:42)
  7. Wenn man jeden Abend mit Oedo Kuipers auf der Bühne steht, bedarf es da einer gewissen Chemie/Harmonie? (06:42)
  8. Sir Cameron Mackintosh war einmal während der Proben in Wien. Wie hast du die Zusammenarbeit mit ihm erlebt? (08:00)
  9. Du bist mit deinen Eltern im Alter von 5 Jahren von Hongkong nach Berlin gezogen. Du hast in München später studiert. Was sind für dich die Unterschiede zwischen Berlin und München? (09:54)
  10. Woran erkennt man deine „deutsche“ bzw. „chinesische“ Seite? (11:14)
  11. Du hast in deiner Kindheit Klavier gelernt. Hättest du dir auch eine Karriere als Klavierspielerin vorstellen können? (12:10)
  12. Wann wusstest du, dass du Musical studieren möchtest? (13:25)
  13. Du warst während deines Studiums auch bereits am Prinzregententheater München, am Tiroler Landestheater oder auch im Deutschen Theater München zu sehen. Wie war das für dich? (17:09)
  14. Du bist für dein Engagement am Raimund Theater nach Wien gezogen. Wie gefällt dir die Stadt? Hast du dich schon eingelebt? (18:55)
  15. Wenn man fast jeden Abend auf der Bühne stehst und dann auch noch bei einem körperlich und psychisch so anspruchsvollen Stück wie MISS SAIGON, wie schafft man es nach einer Show abzuschalten? (19:50)
  16. Hast du ein Ritual vor der Show? (21:34)
  17. Wie stehst du zu Social Media? Nutzt du selbst Facebook, Instagram & Co? (22:52)
  18. Was machst du an deinen freien Tagen gerne bzw. wie kannst du gut entspannen? (24:05)
  19. Gibt es Pläne für dich Zukunft? (25:32)
  20. Wordrap (25:47)

Aktuelle Shows

Jetzt Tickets sichern!

  • Elisabeth - konzertant 2022 © VBW

    Konzertant

    ELISABETH - Konzertante Aufführung 2022

    Open Air im Ehrenhof des Schloss Schönbrunn

    Premiere: Donnerstag, 30.06.2022

    Vorstellungsdauer: ~ 2:30h

    Die internationale VBW-Erfolgsproduktion ELISABETH aus der Feder des Erfolgsduos Michael Kunze & Sylvester Levay wird von 30. Juni bis 02. Juli 2022 (Ersatztermine für 2020 / 2021) als ganz großes Konzerterlebnis der Extra-Klasse im Ehrenhof des Schloss Schönbrunn gezeigt.

    Die berühmte historische Kulisse bietet für die konzertante Version des Musicals, das die dramatische und berührende Geschichte über Leben, Wirken und Leiden von Kaiserin Elisabeth von Österreich erzählt, ein würdiges und einmaliges Ambiente.

  • Rebecca Spielplan 0222 © Original graphics designed by Dewymers, London

    Musical

    REBECCA

    Ab September 2022 endlich wieder in Wien

    Premiere: Donnerstag, 22.09.2022 - 19:30 Uhr

    Die romantische Liebesgeschichte auf Schloss Manderley entwickelt sich nach und nach zu einem packenden Thriller mit vielen Intrigen und dunklen Überraschungen. Atemberaubend inszeniert, mit prächtiger Ausstattung, ergreifenden Melodien, einem einzigartigen, großen Live-Orchester und verblüffenden Spezial-Effekten, ist REBECCA ein Musicalerlebnis der Extraklasse, das Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

  • Glöckner Spielplan 0222 © Disney, Foto: Johan Persson

    Musical

    DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME

    Ab Oktober 2022 erstmals in Wien

    Premiere: Samstag, 08.10.2022 - 19:30 Uhr

    Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME verspricht ein außergewöhnliches und höchst berührendes Musicalerlebnis für Jung und Alt mit all den unvergesslichen Songs des weltbekannten Films. Die beeindruckende Musicaladaption besticht nicht nur durch die Oscar-nominierte, opulente Musik mit großen Kirchen-Chören, sondern auch durch die aufwändige und kraftvolle Inszenierung von Scott Schwartz. Erleben Sie das erfolgreiche Stück nach vielen internationalen Produktionen, u.a. in den USA, Berlin und Tokyo, nun endlich erstmals auch in Wien im Ronacher.

Alle Podcasts

Christian Struppeck © Johannes Ifkovits

Auf eine Melange mit Christian Struppeck

musicalvienna.at Podcast #19

21.01.2022

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ haben wir anlässlich der Premiere von MISS SAIGON VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck getroffen. Von den Besonderheiten der ersten Long-Run-Produktion im neuen Raimund Theater über die Entwicklung neuer Stücke, das Hit-Musical CATS und die glanzvolle WE ARE MUSICAL-Eröffnungsgala, gibt Theatermensch Christian Struppeck auch private Einblicke.

mehr dazu zu Auf eine Melange mit Vanessa Heinz aus MISS SAIGON »

Alexander Auler Podcast © VBW, Sandra Kosel

Auf eine Melange mit Alexander Auler aus CATS

musicalvienna.at Podcast #18

20.03.2020

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ haben wir Alexander Auler getroffen. Im Musical CATS führt er als “Munkustrap” die Jellicle Katze an. Über die Zusammenarbeit mit Trevor Nunn, seinen Faible für Fahrräder, den Hang zum Perfektionismus und warum er das Trompete spielen aufgeben musste, plaudert Alexander Auler mit uns bei einer laktosefreien Melange.

mehr dazu zu Auf eine Melange mit Vanessa Heinz aus MISS SAIGON »

Podcast Ana Milva Gomes © VBW / Gregor Buchhaus

Auf eine Melange mit Ana Milva Gomes aus Bodyguard

musicalvienna.at Podcast #14

06.05.2019

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ haben wir Ana Milva Gomes getroffen. Warum die niederländische Musicaldarstellerin nichts anderes machen möchte als auf der Bühne zu stehen, wie sie zu ihrer ersten Musicalrolle gekommen ist und warum das Musical BODYGUARD so perfekt zu Wien passt, verrät sie uns bei einer Melange.

mehr dazu zu Auf eine Melange mit Vanessa Heinz aus MISS SAIGON »

Podcast Andreas Gergen © VBW

Auf eine Melange mit Andreas Gergen

musicalvienna.at Podcast #09

14.09.2018

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ bitten wir heute den Regisseur unserer Erfolgsproduktion I AM FROM AUSTRIA Andreas Gergen auf eine Melange. Im Gespräch mit Philipp Bernhard berichtet er über seine Arbeit als Regisseur von Opern und Musicals, seine Karriere als Schauspieler und erzählt von zukünftigen Projekten.

mehr dazu zu Auf eine Melange mit Vanessa Heinz aus MISS SAIGON »

Christian Struppeck © Johannes Ifkovits

Auf eine Melange mit Christian Struppeck

musicalvienna.at Podcast #08

24.08.2018

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ bitten wir heute unseren Musical-Intendanten Christian Struppeck auf eine Melange. Im Gespräch mit Philipp Bernhard erzählt er über seine Arbeit bei den Vereinigten Bühnen Wien, die Entwicklung von Musicalproduktionen in In- und Ausland sowie die Musical-Branche allgemein.

mehr dazu zu Auf eine Melange mit Vanessa Heinz aus MISS SAIGON »

Podcast Mark Seibert © Gregor Buchhaus

Auf eine Melange mit Mark Seibert

musicalvienna.at Podcast #05

27.04.2018

Ende April verabschiedet sich Mark Seibert aus dem Wiener Grafenschloss. Vor seiner Dernière haben wir Mark Seibert zum Gespräch im Ronacher getroffen. In unserem musicalvienna.at Podcast „Auf eine Melange …“ plaudert er über Wien, seine Rolle als Graf von Krolock, das Showbusiness, seine zukünftigen Projekte und auch sein ganz privates Glück.

 

mehr dazu zu Auf eine Melange mit Vanessa Heinz aus MISS SAIGON »

Podcast auf iTunes hören >>

  • Playlist: Auf eine Melange mit...

Podcast auf iTunes hören >>

« zurück

Weitere Themen