News

Aktuelles aus der Welt von Musicalvienna

Elisabeth - Konzertante Aufführung 2021 © SCHLOSS SCHÖNBRUNN KULTUR- UND BETRIEBSGESMBH • FOTOGRAF ALEXANDER E. KOLLER | © VBW / ORIGINAL FÄCHER DER KAISERIN ELISABETH AUS DER SAMMLUNG MONIKA LEVAY© SCHLOSS SCHÖNBRUNN KULTUR- UND BETRIEBSGESMBH • FOTOGRAF ALEXANDER E. KOLLER | © VBW / ORIGINAL FÄCHER DER KAISERIN ELISABETH AUS DER SAMMLUNG MONIKA LEVAY

Elisabeth in Schönbrunn - Die Solist*innen stehen fest

zum 30-jährigen Jubiläum wieder als großes Konzert-Highlight

07.04.2022

Der VBW-Musical-Welterfolg ELISABETH aus der Feder des Erfolgsduos Michael Kunze & Sylvester Levay feiert in diesem Jahr 30- jähriges Jubiläum und wird von 30. Juni bis 2. Juli 2022 wieder als außergewöhnliches Konzerterlebnis der Extra-Klasse vor der Originalkulisse im Ehrenhof des Schloss Schönbrunn gezeigt. Nun stehen die Solist*innen der großen Konzertreihe fest. 

mehr dazu zu Elisabeth in Schönbrunn - Die Solist*innen stehen fest »

TANZ DER VAMPIRE Stuttgart © Stage Entertainment© Stage Entertainment

VBW-Musicals auch 2022 international auf Erfolgskurs

Gefeierte Spielserien in den Niederlanden, Litauen, Belgien, Deutschland und Ungarn

06.04.2022

Die Vereinigten Bühnen Wien können auch 2022 viele erfolgreiche Spielserien ihrer Musicals verzeichnen. Weltweit haben mittlerweile fast 28 Millionen Menschen in 23 Ländern ein VBW-Musical gesehen, bereits im ersten Halbjahr dieses Jahres können sich die VBW über viele internationale VBW-Produktionen freuen.

mehr dazu zu VBW-Musicals auch 2022 international auf Erfolgskurs »

Aktion Cats für Wiener Schulen © Thomas Bulant© Thomas Bulant

Aktion: "CATS für Wiener Schulen"

Kulturvermittlung und Jugendförderung

04.04.2022

Auf Einladung der Wiener Städtischen Versicherung wurde an zwei Terminen im März insgesamt 200 SchülerInnen aus acht Wiener Schulen ein Besuch des Musicals CATS im Ronacher ermöglicht. Im Fokus der jahrelangen Partnerschaft der Vereinigten Bühnen Wien mit der Wiener Städtischen Versicherung stehen Kulturvermittlung und Jugendförderung.

mehr dazu zu Aktion: "CATS für Wiener Schulen" »

Cats Tierpatenschaft 2022 © Tiergarten Schönbrunn/ Barbara Feldmann© Tiergarten Schönbrunn/ Barbara Feldmann

CATS-Cast übernimmt Tierpatenschaft für Geparden

Tiergarten Schönbrunn

31.03.2022

Die „Jellicle Cats“ der Vereinigten Bühnen Wien sind ab sofort Tierpaten der Geparden im Tiergarten Schönbrunn. Die Publikumslieblinge Barbara Obermeier, Alexander Auler und Felix Martin waren gestern, 30. März 2022, vor Ort und übernahmen stellvertretend für die gesamte Cast von CATS die Patenschaft. 

mehr dazu zu CATS-Cast übernimmt Tierpatenschaft für Geparden »

Gemeinsam für die Ukraine © Katharina Schiffl© Katharina Schiffl

Benefizkonzert bringt € 32.000,-

Gemeinsam für die Ukraine

29.03.2022

Gestern fand im Raimund Theater das Benefizkonzert „Gemeinsam für die Ukraine“ statt. Der Gesamterlös des ausverkauften Abends von € 32.000,- geht an den Verein „VBW hilft Menschen in Notsituationen“, der damit den gemeinnützigen Verein „kleine herzen“ sowie „Nachbar in Not“ für Soforthilfe in der Ukraine unterstützt. Zusammen mit dem Erlös der bereits seit vier Wochen bei CATS & MISS SAIGON täglich stattfindenden Sammlungen konnten die Vereinigten Bühnen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, insgesamt schon über € 200.000,- an Spenden für von dieser Krise betroffene Menschen generieren.

mehr dazu zu Benefizkonzert bringt € 32.000,- »

ORF Benefizkonzert 20.03. Übersicht © VBW© VBW

Stimmen für den Frieden

Das Benefizkonzert für NACHBAR IN NOT

10.03.2022

Unter dem Motto „Stimmen für den Frieden“ sorgen am 20. März 2022 um 19 Uhr zahlreiche hochkarätige Künstler*innen aus Musical, Klassik und Popmusik für ein besonderes Konzerterlebnis in der Wiener Stadthalle, dessen Erlös den vom Krieg bedrohten Menschen in der Ukraine zugutekommt. Der Abend wird gemeinsam von der Stadt Wien, den Medienpartnern ORF Wien und ORF III veranstaltet. Das Benefizkonzert wird außerdem exklusiv live-zeitversetzt um 20.15 Uhr in ORF III übertragen.

mehr dazu zu Stimmen für den Frieden »

  •  .
  •  .