Music Moves 18.12.2017 1 © VBW

Music Moves

Kooperation mit SUPERAR

19.12.2017

Partner

Superar Logo © Superar

Nach einem großartigen Auftritt bei MUSICAL CHRISTMAS am 18.12.2017 geht MUSIC MOVES in die nächste Runde: interessierte junge Menschen zwischen 10 und 14 Jahren können sich zum Unterricht anmelden.

„Der Verein Superar, ein von der CARITAS, dem Wiener Konzerthaus und den Wiener Sängerknaben initiiertes Projekt, arbeitet seit vielen Jahren mit Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien im Bereich der musikalischen Förderung. Seit Mai 2016 gibt es eine Kooperation mit den Vereinigten Bühnen Wien - das Projekt "music moves": ein integrativer Theaterkurs mit den Schwerpunkten Gesang, Tanz und Schauspiel für junge Menschen von 10 bis 14 Jahren. Neben wöchentlich 4 Stunden Unterricht in der Ankerbrotfabrik vermitteln Besuche in den Räumlichkeiten der VBW-Theater und der Austausch mit den Theaterschaffenden den jungen Künstler ein umfassendes Theatererlebnis. Besonderheit: Der Unterricht ist für die Teilnehmer kostenfrei.“

Music Moves 18.12.2017 2 ©VBW

 

VBW Kulturvermittlung

Der „Spielraum“ zwischen Bühne und Publikum

Das Team der VBW Kulturvermittlung beschäftigt sich mit Fragen wie:
Wie entsteht ein Musical? - Was macht ein Inspizient? - Was passiert während einer Vorstellung hinter der Bühne u.v.m.

Alles zur Kulturvermittlung

« zurück

Weitere Themen