Mary Poppins Slider © VBW

Annemieke van Dam Mary Poppins

Annemieke van Dam © VBW / Nathalie Bauer

Annemieke van Dam studierte am Brabantse Conservatorium Musiktheater bei Edward Hoepelman und Antoinette Kouwenberg. Noch während des Studiums spielte sie in SWEENEY TODD die Beggar Woman und in INTO THE WOODS die Lucinda. Anschließend verkörperte sie 2003 und 2004 Dornröschen im gleichnamigen Musical im neuen Efteling Theater. 2004/2005 spielte sie in ihrer Heimat in dem Hit-Musical CRAZY FOR YOU die Susie sowie die Zweitbesetzung der Hauptrolle Polly Baker. In Deutschland stand sie in ELISABETH (2005/07) als Fräulein Windisch und Zweitbesetzung Elisabeth auf der Bühne. Sie spielte in Stuttgart im Ensemble von 3 MUSKETIERE (2007/2008), u.a. als Zweitbesetzung die Constance. Bei den Bad Hersfelder Festspielen 2008 spielte sie Lisa Carew, die Verlobte in JEKYLL & HYDE. Im August 2008 überzeugte Annemieke van Dam erstmalig Publikum und Presse gleichermaßen als Erstbesetzung der Hauptrolle in ELISABETH in Zürich. Im November 2010 begleitete sie ihren Kollegen Uwe Kröger als Special Guest auf der Tournee ABSOLUT UWE – FROM BROADWAY TO HOLLYWOOD. Von März bis Mai 2011 stand Annemieke van Dam mit 6 weiteren Kolleginnen in einer Show des niederländischen Luftwaffenorchesters A TRIBUTE TO MICHAEL JACKSON auf der Bühne. Auf der Deutschlandtournee von ELISABETH verkörperte sie 2011/2012 wieder die Hauptrolle der Elisabeth sowie zum 20jährigen Jubliäum des Musicals im Raimund Theater ebenfalls in der Titelrolle zu erleben. Als Guinevere war sie zuletzt in der Weltpremiere von ARTUS – EXCALIBUR zu sehen.