Mary Poppins Slider © VBW

Vicky Riddoch Swing / Cover Miss Lark

Vicky Riddoch © Joseph Sinclair

Vicky Riddoch wurde am London Studio Centre im Bereich Tanz und Musiktheater ausgebildet. Sie spielte u.a. in GHOST – DAS MUSICAL, MARY POPPINS, SATURDAY NIGHT FEVER beim Musicalsommer Amstetten, in FLASHDANCE am Theater St. Gallen (Schweiz), in MAMMA MIA! am Stage Palladium Theater in Stuttgart und in TANZ DER VAMPIRE am Theater des Westens in Berlin. Des Weiteren war sie als Hexenmutter in WICKED – DIE HEXEN VON OZ am AFAS Circustheater in Den Haag, als Cover Snow White und im Ensemble in SNOW WHITE AND THE SEVEN DWARFS am King’s Theatre in Glasgow und als Dominique in LUCKY STIFF am Greenwich Theatre in London zu sehen. Zuletzt war sie in „Ein Amerikaner in Paris“ am Landestheater Linz zu erleben.

Vicky Riddoch spielte in der RTL-Soap  „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ und sammelte Erfahrungen als Mitglied der zeitgenössischen „Kinisi Dance Company“ in London.