Musical Meets Opera 11 © VBW

Musiktheater-Crossover vom Feinsten im Ronacher

Die Vereinigten Bühnen Wien (VBW) präsentieren am 28. April 2019 gemeinsam mit den Freunden der Wiener Staatsoper die bereits elfte Ausgabe von MUSICAL MEETS OPERA. Die beliebte Veranstaltung für Musiktheaterbegeisterte feiert die wunderbare Sprache der Musik von Musical und Oper, und unterstreicht so ihre Universalität.

Die Stars der aktuellen VBW-Hit-Show BODYGUARD treffen Stars der Opernbühne

Großartige Musiknummern aus BODYGUARD – DAS MUSICAL treffen auf Arien und Duette bedeutender, themenverwandter Opern, und sind raffiniert und amüsant miteinander verwoben. Zwischen den musikalischen Darbietungen geben die Moderationen und Gespräche mit allen Beteiligten einen informativen wie unterhaltsamen Einblick in die Welt der Opern- und Musical-Stars. Für Idee und Konzept zeichnet Thomas Dänemark, Generalsekretär der Freunde der Wiener Staatsoper, verantwortlich und führt in bewährter Manier durch die Matinee.

VBW Musical-Intendant Christian Struppeck: „Musik verbindet über Generationen und Kulturen hinweg. Frei nach diesem Motto findet heuer bereits zum elften Mal MUSICAL MEETS OPERA in Kooperation mit den Freunden der Wiener Staatsoper, hier bei uns im Ronacher, statt. Lassen Sie uns gemeinsam ein Musiktheater-
Programm genießen, das das Beste aus beiden Welten grandios zu verbinden weiß! Ganz herzlich möchte ich mich an dieser Stelle bei Thomas Dänemark, Initiator dieser bereits traditionellen Veranstaltung, bedanken und wünsche uns allen eine unterhaltsame Matinee!“