Bodyguard Sujet Header © THE BODYGUARD (UK) LTD

Philipp Dietrich Ensemble / Cover Sy Spector / Cover Stalker / Cover Ray Court

Philipp Dietrich © VBW / Gregor Buchhaus

Philipp Dietrich absolvierte seine Ausbildung zum Musicaldarsteller an der Joop van den Ende Academy in Hamburg, unter der Leitung von Perrin Manzer Allen, und  schloss diese 2012 erfolgreich ab. Seine ersten Engagements führten ihn ans  Theater Bielefeld, wo er die Titelrolle Tommy in THE WHO'S TOMMY spielte und als Michael Spofford in DIE HEXEN VON EASTWICK zu sehen war. Danach führte ihn  sein Weg ans Theater des Westens in Berlin, wo er in GEFÄHRTEN als Cover Songman und Swing auf der Bühne zu erleben war. Des Weiteren stand er als Charles Lightoller in TITANIC – DAS MUSICAL in Walenstadt, als Nick Hurley in FLASHDANCE an der Oper Chemnitz sowie am Staatstheater Darmstadt und als  Lancelot in ARTUS-EXCALIBUR – DAS MUSICAL auf der Felsenbühne Staatz auf der  Bühne. 2017 war er in TANZ DER VAMPIRE im Theater St. Gallen und als Jesus in JESUS CHRIST SUPERSTAR auf der Felsenbühne Staatz zu erleben.