Don Camillo & Peppone Slider © VBW
CD DON CAMILLO & PEPPONE © VBW
Szenenfoto DON CAMILLO & PEPPONE Pressestimme 001 © VBW / Deen van Meer
Szenenfoto DON CAMILLO & PEPPONE Pressestimme 002 © VBW / Deen van Meer
Szenenfoto DON CAMILLO & PEPPONE Pressestimme 003 © VBW / Deen van Meer
Don Camillo Logo Ticket © VBW
Szenenfoto DON CAMILLO & PEPPONE Pressestimme 004 © VBW / Deen van Meer
Szenenfoto DON CAMILLO & PEPPONE Pressestimme 005 © VBW / Deen van Meer
Szenenfoto DON CAMILLO & PEPPONE Pressestimme 006 © VBW / Deen van Meer
Szenenfoto DON CAMILLO & PEPPONE Pressestimme 007 © VBW / Deen van Meer

Marco Toth Ensemble / Cover Mariolino

Marco Toth © VBW / Gregor Buchhaus

Marco Toth absolvierte 2015 sein Studium an der Bayerischen Theaterakademie August Everding mit Auszeichnung. Am Münchner Akademietheater war er u.a. 2013 in DRACULA, 2014 in KIFFERWAHN und als Malvolio in WAS IHR WOLLT zu erleben. Er spielte Ludwig II. in RICHARD – RICHARD – STERNTALER, einer Produktion des Theater Werk München im Künstlerhaus und war in der Schlossberghalle Starnberg in Purcells DIDO AND AENEAS in der Regie von Kristina Wuss zu sehen. Am Prinzregententheater München war er als Tänzer in der Gala 15 JAHRE SUCHERS LEIDENSCHAFTEN zu sehen und spielte dort 2015 sowohl George in THE DROWSY CHAPERONE – VIER HOCHZEITEN UND EIN MUSICAL, als auch Rod/Ensemble in SINGIN’ IN THE RAIN in einer Produktion des Staatstheater am Gärtnerplatz in München. Zuletzt war er als Bill Calhoun in einer Konzertdirektion Landgraf Tournee von KISS ME, KATE in der Regie von Hardy Rudolz zu erleben.