Der Dritte Mann © Karl Schöndorfer

DER DRITTE MANN

Auf den Spuren von Harry Lime

20.01.2015

Er gilt als einer der Meilensteine des modernen Kinos und hat mehr als 50 Jahre nach seiner Entstehung nichts an Faszination und Aktualität eingebüßt: Die Vereinigten Bühnen Wien entwickeln den legendären, Oscar-gekrönten Filmklassiker zu einem atemberaubend spannenden, atmosphärischen Thriller-Musical.

Ein Kultfilm als Musical

Kaum ein Film wird mit Wien so in Verbindung gebracht und hat der Stadt so viel internationale Aufmerksamkeit verschafft, wie der geniale Kultfilm von Graham Greene und Carol Reed.

Ihr Portrait des düsteren Nachkriegs-Wien lockt seitdem bis heute zigtausende Touristen aus aller Welt Jahr für Jahr in die Stadt, um auf den Spuren des mysteriösen Harry Lime Wien zu erkunden. – Von den Palais und Palästen der Innenstadt zum Riesenrad, bis tief hinunter in die Katakomben des unterirdischen Wien.

Nichts ist naheliegender, als daraus hier in Wien ein Wiener Musical zu entwickeln, das hier auch seine Weltpremiere feiern wird.

 

Wien als Uraufführungsort

Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny:
„Wien hat Geschichte und es gibt unzählige Geschichten dazu, die es zu erzählen wert sind. Eine davon ist mit Sicherheit „Der Dritte Mann“. Als Kulturstadtrat dieser Stadt freut es mich sehr, dass es die VBW sind, die aus diesem Stoff ein Stück Musiktheater kreieren werden. “ Thomas Drozda, Generaldirektor VBW: „Man kann hier durchaus von einem gelungenen Coup sprechen. Die Rechte zu diesem Kultfilm waren heiß umkämpft! Dass die VBW den exklusiven Zuschlag erhalten haben ist eine Auszeichnung für unser Unternehmen und internationale Wertschätzung unserer künstlerischen Arbeit.“

Christian Struppeck, Intendant VBW Musical:
„Nicht nur in Wien, sondern auch weltweit ist „Der Dritte Mann“, ein Begriff. Dieser Kultfilm ist auch so viele Jahre nach seinem Erscheinen noch sehr eng mit der Stadt Wien verbunden. Ich bin stolz, dass wir die Rechte sichern konnten, um nach diesem Stoff ein Musical entwickeln und produzieren zu können und ihm damit den einzig würdigen Uraufführungsort zu bieten – nämlich Wien.“

Studiocanal:
„Es freut uns sehr, mit den Vereinigten Bühnen Wien ein so herausragendes und renommiertes Wiener Kultur- und Theaterunternehmen als Partner gefunden zu haben, um diese großartige in Wien spielende Handlung auf die Bühne zu bringen. Nichts wäre passender als ein solches Musical am Originalschauplatz zur Uraufführung zu bringen.“

« zurück

Musical Vienna Adventkalender

Täglich mitmachen und gewinnen

Adventkalender 2018 Banner ©VBW
Hier geht's zum Adventkalender

Weitere Themen