Probeneindruck DON CAMILLO & PEPPONE 008 © VBW / Herwig Prammer

DON CAMILLO & PEPPONE

Probeneindruck

13.01.2017

Am 27. Jänner ist es endlich soweit – das Musical von Michael Kunze und Dario Farino  DON CAMILLO & PEPPONE feiert im Ronacher seine österreichische Erstaufführung.

In der Regie vom Salzburger Operndirektor Andreas Gergen erzählt das Stück liebevoll die Geschichten um den streitbaren katholischen Pfarrer „Don Camillo“ und seinen nicht minder kämpferischen Kontrahenten „Peppone“ als heiteres, unbeschwertes Musical. Eine fröhliche Geschichte über das ländliche Italien der 50er Jahre, gesellschaftliche  Aufbruchsstimmung, menschliches Miteinander, Toleranz und die Kraft der Versöhnung. Neben den Titelhelden, die von Andreas Lichtenberger („Don Camillo“) und Frank Winkels („Peppone“)  dargestellt werden, kann sich das Publikum auch auf ein Wiedersehen mit Maya Hakvoort in der Rolle der „alten Gina“ freuen.

Die VBW entwickelten die Weltpremiere der Musicalfassung dieses Klassikers, bekannt durch die legendären Verfilmungen, basierend auf den Romanen „Il Mondo Piccolo“ von Giovannino Guareschi, in Koproduktion mit dem Theater St. Gallen und zeigen das Stück nun erstmals auch in Österreich (UA am 30. April 2016 in der Schweiz).

Impressionen vom Probeneindruck DON CAMILLO & PEPPONE

Probeneindruck DON CAMILLO & PEPPONE

Tickets & Mehr

Alle Infos rund um das Musical

  • Don Camillo und Peppone © VBW

    Musical

    DON CAMILLO & PEPPONE

    Poetisch, rührend, klug – ein Wiedersehen mit liebgewonnenen Charakteren

    Premiere: Freitag, 27.01.2017 - 19:30 Uhr

    Vorstellungsdauer: 2 Stunden 45 Minuten (inkl. Pause)

    DON CAMILLO & PEPPONE verspricht ein Wiedersehen mit charmanten, liebgewonnenen Charakteren. Eine fröhliche Geschichte über das ländliche Italien der 50er Jahre, gesellschaftliche Aufbruchsstimmung, menschliches Miteinander, Toleranz und die Kraft der Versöhnung.

« zurück

Musical Gutscheine

VORFREUDE SCHENKEN - AB € 10,-

Gutscheine Schenken ©VBW
mehr dazu >>

Weitere Themen