Premiere Bettina Mönch bei EVITA 002 © VBW / Rolf Bock© VBW / Rolf Bock

Bettina Mönch feiert Premiere als "Evita"

im Ronacher

17.10.2016

Am vergangenen Samstag, 15. Oktober feierte Musicalstar Bettina Mönch (u.a. AXEL AN DER HIMMELSTÜR, KISS ME, KATE, AIDA, CABARET, SINGING IN THE RAIN, THE PRODUCERS) ihre Premiere in der Rolle der "Eva Perón" im Ronacher und wird dort nun bis Ende November als schillernde argentinische Nationalheldin zu sehen sein.

Premiere Bettina Mönch bei EVITA 001 ©VBW / Rolf Bock

Im Part des „Perón“ Felix Martin (u.a. ELISABETH, MOZART!, LES MISERABLES, FREUDIANA, TV-SERIE ICH HEIRATE EINE FAMILIE), Drew Sarich (u.a. TANZ DER VAMPIRE, SISTER ACT, JESUS CHRIST SUPERSTAR, MESSIAH ROCKS) ist - wie auch schon in der ersten Spielzeit - „Che“.

EVITA feierte unter der Regie von Hollywood-Star-Regisseur und -Choreograph Vincent Paterson, der bereits die Choreographie für die Hollywood-Verfilmung von EVITA mit Weltstar Madonna entwarf, im März 2016 in Wien Premiere und steht noch bis 31. Dezember 2016 täglich außer montags im Ronacher auf dem Spielplan.

Bettina Mönch feiert Premiere als "Evita"

Bettina Mönch als "Evita"

« zurück

Weitere Themen