Miss Saigon Header 0621 © TM © 1988 CML

Richard Jones Associate Choreographie

Richard Jones © VBW

Richard Jones ist Haus-Choreograph der West-End-Produktion von MARY  POPPINS. Zuvor arbeitete er als Associate der Choreographie an OLIVER! in Japan und für MISS SAIGON bei der UK- und der Internationalen Tour. Weitere Produktionen von MARY POPPINS in Japan, Deutschland, Wien, in UK und eine internationale Tournee folgten. Zu seinen Choreographien gehören: CAT – THE PLAY!!! (Ambassadors Theatre); DIE SCHÖNE UND DAS BIEST (Oxford Playhouse); BARE (Greenwich Theatre); STEEL PIER (Union Theatre – Nominierung für den Off-West-End-Theatre-Award für die beste Choreographie); FLOYD COLLINS (Southwark Playhouse) und THE BEST LITTLE WHOREHOUSE IN TEXAS (Union Theatre – Nominierung für den Off-West-End-Theatre-Award für die beste Choreographie). Als Darsteller im West End u. a.: THE PAJAMA GAME; KISS ME KATE; SWEET CHARITY; WE WILL ROCK YOU und SATURDAY NIGHT FEVER. Weitere Produktionen als Darsteller: ME & MY GIRL (Sheffield Crucible), HELLO DOLLY! (Regent’s Park Open Air Theatre), MARY POPPINS (UK-Tournee) und CHICAGO (Internationale Tournee).