CATS 1280x680 © TM © 1981 RUG LTD CATS LOGO DESIGNED BY DEWYNTERS

Felix Martin GUS | GROWLTIGER / BUSTOPHER JONES

Felix Martin © Sandra Kosel
Felix Martin erhielt seine Ausbildung am Max Reinhardt Seminar in Wien. Zuletzt spielte er den Erzdiakon Claude Frollo in Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME in Berlin, München und Stuttgart. Ausgezeichnet mit dem Berliner Theaterpreis „Daphne“ und dem Musicalpreis „Image“ feierte er 2018 im Berliner
Wintergarten sein 30-jähriges Bühnenjubiläum. Peter Weck holte ihn für LES MISÉRABLES als Marius sowie für die Welturaufführung von FREUDIANA nach Wien. Er spielte den Tod in ELISABETH in Berlin, Wien und Zürich, Graf von Krolock in TANZ DER VAMPIRE in Hamburg und Perón in EVITA in Wien. In NEXT TO NORMAL sah man ihn als Dan in Wien und an der Staatsoperette Dresden. Er war u.a. Danny in GREASE, Frank N. Furter in THE ROCKY HORROR SHOW, Zaza in EIN KÄFIG VOLLER NARREN und verkörperte die Titelrolle in ELVIS. Im Fernsehen konnte man ihn u.a. in „Ich heirate eine Familie“ erleben. Für 3sat führte er als Moderator durch die Gala „Hommage an Harald Juhnke“. Er gastiert mit  verschiedenen Soloprogrammen und veröffentlichte vier Solo-CDs.