Musical The Next Generation © VBW

Abschlusskonzert der MUK-AbsolventInnen auch im Juni 2018 wieder im Ronacher

Die Vereinigten Bühnen Wien (VBW) und die Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), beides Unternehmen der Wien Holding, präsentieren mit „WE ARE MUSICAL – THE NEXT GENERATION“ auch heuer wieder einen ganz besonderen Abend im Ronacher, der ganz den Musicalstars von morgen gewidmet ist. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr findet die Veranstaltung dieses Jahr am Donnerstag, den 28. Juni 2018 wieder statt.

Stars und „The Next Generation“ im Ronacher

Neben den MUK-Absolventinnen und Absolventen des diesjährigen Abschlussjahrgangs werden auch heuer wieder etablierte ehemalige MUK-Studierende auf der Bühne stehen: Otto Jaus, Boris Pfeiffer, Sigrid Hauser sowie die VBW-Stars aus „Tanz der Vampire“ Diana Schnierer und Raphael Gross. Durch die Veranstaltung führt der renommierte Regisseur, Schauspieler und stellvertretende Studiengangsleiter für „Musikalisches Unterhaltungstheater“ Werner Sobotka. Mit dabei sind auch Musikerinnen und Musiker des Orchesters der Vereinigten Bühnen Wien unter der Leitung von Peter Uwira. Ein Abend ganz im Zeichen der Nachwuchsförderung.

„Unter dem Titel WE ARE MUSICAL - THE NEXT GENERATION haben wir letztes Jahr ein Konzert der Absolventinnen und Absolventen geschaffen, das dem jeweiligen Abschlussjahrgang gewidmet ist. Die Förderung junger Künstlerpersönlichkeiten steht auch dieses Mal wieder im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Jahrelang haben die Studierenden der MUK hart für ihre Ausbildung gearbeitet. Gemeinsam mit renommierten Kolleginnen und Kollegen der Branche, ebenfalls MUK-Absolventinnen und Absolventen, können sie in diesem Rahmen auf der Bühne zeigen, was sie gelernt haben und erste Erfahrungen vor Publikum sammeln“, so Prof. Dr. Franz Patay, VBW-Geschäftsführer und Rektor der MUK.

„Mit WE ARE MUSICAL - THE NEXT GENERATION wollen wir jungen Talenten eine Bühne geben und damit den Nachwuchs des Musiktheaters fördern. Absolventinnen und Absolventen haben an diesem besonderen Abend die Gelegenheit, vor breitem Publikum ihr Können unter Beweis zu stellen. Gleichzeitig können sie die Bretter, die die Welt bedeuten mit bekannten Namen der Musical-Szene teilen. Ich freue mich auch dieses Jahr, dass es gelungen ist, Stars von heute und morgen zu gewinnen, die diese Kooperation als Zeichen der engen Verbundenheit zwischen ihrer Ausbildungsstätte und den Vereinigten Bühnen Wien verstehen. Außerdem gilt mein Dank der Stadt Wien, die das Genre Musical seit vielen Jahrzehnten schätzt und fördert“, so VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck.

VBW-Kulturvermittlung: Superar und „music moves“ bei „The Next Generation“

Mit dabei sind Kinder und Jugendliche der von Superar und den VBW ins Leben gerufenen Musical-Klasse „music moves“, die bei WE ARE MUSICAL - THE NEXT GENERATION mitmachen. Das vor drei Jahren gestartete Kulturvermittlungsprojekt möchte junge Menschen für Musiktheater begeistern und ihre Kreativität fördern. Der Unterricht in Gesang, Chor, Bewegung, Tanz, und Schauspiel findet in der Ankerbrotfabrik statt. Durch die künstlerische Arbeit in der Gruppe wird ein respektvoller Umgang miteinander gelebt. Regelmäßige Auftritte, Besuche in den Räumlichkeiten der VBW-Theater und der Austausch mit den Theaterschaffenden ermöglichen den jungen Künstlerinnen und Künstlern ein umfassendes Theatererlebnis.

Tickets Jetzt Tickets sichern

Die Ab-Preise beziehen sich jeweils auf den Vollpreis der günstigsten Sitzplatzkategorie ohne Sichteinschränkung und sind vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Datum/Uhrzeit Veranstaltung/Ort Preis Ticketlink
Do, 28.06.201819:30 Uhr WE ARE MUSICAL - The Next Generation 2018
Ronacher, Seilerstätte 9Wien1010

ab 5,00

Kaufen