TANZ DER VAMPIRE 2017 Slider © VBW / Preiml

Nicolas Tenerani Chagal

Nicolas Tenerani © Gregor Buchhaus

Nicolas Tenerani absolvierte seine Schauspielausbildung an der Scuola professionale di Cinema in Rom. Seitdem war er in diversen Fernseh-, Radio- und Theaterproduktionen zu sehen und zu hören. In Italien spielte er die Titelrolle in SHREK - DAS MUSICAL, Joey und Monsignore O’Hara in SISTER ACT, Balu in DAS DSCHUNGELBUCH, Bruder Tuck in ROBIN HOOD, Captain Hook in PETER PAN, sowie Cassius in der Rock-Oper OTHELLO. Sein erstes Engagement in Deutschland führte NicolasTenerani nach Oberhausen, wo er wieder als Joey und Curtis Jackson in SISTER ACT zu sehen war. Ebenfalls am Metronom Theater, spielte er anschließend Sam sowie Harry in MAMMA MIA!. Die Rolle des Chagal verkörperte Nicolas Tenerani bereits in der deutschen Stage Entertainment Produktion von TANZ DER VAMPIRE. Des Weiteren trat Nicolas Tenerani mit seinem eigenen Sinatra-Konzert CHEEK TO CHEEK im Mailänder Traditions-Jazzclub Blue Note Milano auf und war im Fernsehfilm „Don Zeno – Lʼuomo die Nomadelfia“ in der Hauptrolle des Barile zu sehen. Im italienischen Radio war er in diversen Sprecherrollen im Rahmen des Radio-Zyklus „A viva voce“, sowie als Synchronsprecher zu hören. Im Stuttgarter Theaterhaus, war Nicolas Tenerani zuletzt bei der Gala PRINZESSINNEN – EIN MÄRCHENHAFTES KONZERT vor ausverkauftem Hause zu sehen.