Schikaneder Logo © VBW / Rafaela Proell
Szenenfoto Schikaneder 4 © VBW / Deen van Meer
Szenenfoto Schikaneder 3 © VBW / Deen van Meer
Schikaneder Logo Ticket © VBW / Rafaela Pröll
Szenenfoto Schikaneder © VBW / Deen van Meer
Szenenfoto Schikaneder 1 © VBW / Deen van Meer
Szenenfoto Schikaneder 2 © VBW / Deen van Meer

Gareth Owen Sounddesigner

Gareth Owen © VBW

Gareth Owen wurde bereits mehrmals mit einem Olivier Award (MEMPHIS, MERRILY WE ROLL ALONG, END OF THE RAINBOW, TOP HAT) und zahlreichen Tony Awards (END OF THE RAINBOW, DAS LÄCHELN EINER SOMMERNACHT) ausgezeichnet. 2015 gewann er den Pro Sound Award für Best Theatre Sound. Am Broadway zeichnete er für das Sounddesign erfolgreicher Produktionen u.a. A BRONX TALE, COME FROM AWAY, SPRING AWAKENING und DER GEHEIME GARTEN verantwortlich. Für die Disney-Produktionen DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME, DIE KLEINE MEERJUNGFRAU und DIE SCHÖNE UND DAS BIEST war er zudem als Sounddesigner weltweit zuständig. Produktionen, für die er den Sound gestaltete, sind rund um dem Globus zu hören u.a. BODYGUARD (Niederlande), LET IT BE (Broadway, London, Japan, China, Russland, Brasilien, Italien, Deutschland), TITANIC – DAS MUSICAL (Toronto), SINGIN‘ IN THE RAIN (UK, Russland, Japan, Deutschland, Australien), EVITA (Las Vegas, Slowenien, Libanon), HAIRSPRAY (UK, China, Singapur Malaysia), ROCKY HORROR SHOW (UK, Australien), A CHORUS LINE (Israel), SATURDAY NIGHT FEVER (Korea, Spanien, Taiwan) und CATS (International Arena Tour). Am Londoner West End feierte er große Erfolge mit den Produktionen MEMPHIS, I CAN’T SING, IN THE HEIGHTS, IMPOSSIBLE, TOP HAT, PIPPIN, MIDNIGHT TANGO, ANATEVKA, ASPECTS OF LOVE, CAROUSEL, SHOUT!, DER KLEINE HORRORLADEN, FORBIDDEN BROADWAY, HIGH SOCIETY, DIE LETZTEN 5 JAHRE und LA CAGE AUX FOLLES.