Jekyll and Hyde © VBW
Jekyll and Hyde Produktionsfotos © VBW
Jekyll and Hyde Produktionsfotos © VBW
Jekyll and Hyde Produktionsfotos © VBW

Jekyll & Hyde

Österreichische Erstaufführung

INHALT

Dr. Jekyll, ein junger Arzt, verfolgt am Tage ehrgeizige wissenschaftliche und soziale Ideale: Er glaubt, das Gute und das Böse im Menschen trennen zu können. Um seine Theorien zu beweisen, greift er nachts zum Selbstversuch, aber das Böse beherrscht ihn bald selbst. Es verselbständigt sich als „Mr. Hyde“ und lässt ihn die arrogante Londoner Gesellschaft mit List und Mord bekämpfen. 
Während Jekyll Lisa liebt und sich mit ihr verlobt, treibt sich Hyde in der Gosse herum. Er stößt auf die Hure Lucy und verliebt sich in sie. Hyde löst den Konflikt der gespaltenen Person auf seine Weise, er tötet Lucy. Jekyll glaubt aber danach seine Schattenseite bezwungen zu haben, Hyde scheint gebannt. Als Dr. Jekyll mit Lisa Hochzeit feiert, kehrt Hyde jedoch mit aller Macht zurück.

Programmheft JEKYLL & HYDE

  • Jekyll & Hyde 2001

JETZT TICKETS SICHERN