Rebecca Header 02_22 © Original graphics designed by Dewymers, London

Blake Manns Associate Videodesign

Blake Manns © VBW

Blake Manns ist ein Video- und Projektionsdesigner aus Austin, Texas, der in den Bereichen Theater, Oper, Tanz, Fernsehen, Film – auch im experimentellen und immersiven Bereich – tätig ist. Zu seinen Arbeiten zählen u. a. VERDI’S REQUIEM (Metropolitan Oper), SEA WALL/A LIFE (Broadway), THE (R)EVOLUTION OF STEVE JOBS (The Atlanta Opera/Lyric Opera of Kansas City/Austin Opera), TO THE YELLOW HOUSE (La Jolla Playhouse), CATS (Broadway 2016), jeweils als Associate, sowie THE 70TH ANNUAL TONY AWARDS als Assistent. Seine Ausbildung absolvierte Blake Manns am Blake Conservatory of Theatre Arts der Webster University, wo er mit dem BFA (Bachelor of Fine Arts) für Lichtdesign abschloss.