Rebecca Header 02_22 © Original graphics designed by Dewymers, London

Robert Wann Associate Director

Robert Wann © Robert Wann

Robert Wann ist geborener Mainzer. Er setzte verschiedene Theater- und Konzertprojekte mit den Mainzer Kammerspielen um und war Künstlerischer Leiter des Musicals ELEGIES, Stage Manager bei SUNSET BOULEVARD in Niedernhausen und bei Disneys DIE SCHÖNE UND DAS BIEST in Stuttgart. Er war Assistent von Harry Kupfer bei der Wiederaufnahme von ELISABETH (1997, Theater an der Wien), Inspizient bei CHICAGO, LA BOHÈME (Bregenzer Festspiele), WEST SIDE STORY sowie bei den Wiener Festwochen und Produktionsleiter bei der Uraufführung von MOZART!, bei JEKYLL & HYDE, ELISABETH 2003-2005 (Supervisor für VBW in Japan und Korea), sowie bei den Uraufführungen von REBECCA und RUDOLF im Raimund Theater. Dort war er auch er bei ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK, MAMMA MIA! und SCHIKANEDER als Regieassistent/Abendspielleiter tätig und als Associate Director/Abendspielleiter von ELISABETH (2012/2013), ebenso wie für die Japan-Tournee 2012 und das Gastspiel 2014/15 in Shanghai. Danach war er Associate Director/Abendspielleiter bei MOZART!, das er ebenso beim Gastspiel nach Shanghai begleitete. Als Abendspielleiter war er für die Welturaufführung von I AM FROM AUSTRIA, die große Eröffnungsgala WE ARE MUSICAL Theater und zuletzt bei MISS SAIGON im Raimund Theater verantwortlich.