Wiener Städtische Tanzworkshop 2018 © Rolf Bock

Tanzen wie die Musical-Stars

Wiener Städtische Tanzworkshop

21.06.2018

Partner

Wiener Städtische Versicherung © Wiener Städtische Versicherung

Die Vereinigten Bühnen Wien und die Wiener Städtische Versicherung setzen in ihrer langjährigen Partnerschaft nicht nur auf die Förderung von Kunst und Kultur, sondern legen dabei den Schwerpunkt auch auf Kinder- und Jugendförderung. Das Ziel: Interesse für Kunst und Kultur bereits in jungen Jahren wecken, den Zugang erleichtern und Talente fördern.

Bereits zum siebten Mal lud die Wiener Städtische Versicherung 100 SchülerInnen in ein Musical-Theater der Vereinigten Bühnen Wien. Dieses Mal hatten die Jugendlichen die Gelegenheit, das Musical I AM FROM AUSTRIA mit den Hits von Rainhard Fendrich im RAIMUND THEATER zu erleben. Zusätzlich nahmen 40 SchülerInnen an zwei Tanzworkshops auf der Probebühne des Ronacher teil. Gemeinsam mit Georg Prohazka und Jennifer Pöll, DarstellerInnen im Musical, wurde die Nummer „Es lebe der Sport“ aus der Produktion erarbeitet. Das Ergebnis des Workshops wurde im Rahmen einer Abschlusspräsentation dargeboten. Die SchülerInnen konnten sich dabei über einen ganz besonderen Besuch freuen: Die Stars Iréna Flury, Elisabeth Engstler und Fabio Diso aus I AM FROM AUSTRIA kamen persönlich vorbei, um die einstudierte Choreographie zu sehen.

Tanzen wie die Musical-Stars aus I AM FROM AUSTRIA

Wiener Städtische Tanzworkshop 2018 ©Rolf Bock


Eine einmalige Erfahrung, die die SchülerInnen bei dem Workshop der Vereinigten Bühnen Wien machen konnten: „Die Erarbeitung der Choreographie mit den Kindern war ein tolles Erlebnis und hat uns viel Spaß bereitet. Es war schön zu sehen, mit wie viel Motivation und Engagement alle dabei waren. Innerhalb kürzester Zeit haben die Schüler eine anspruchsvolle Nummer einstudiert – eben wie die großen Musical-Stars“, schwärmen Workshopleiter Georg Prohazka und Workshopleiterin Jennifer Pöll von der Leistung der Jugendlichen.


„Unser Nachwuchs liegt uns sehr am Herzen. Deswegen ist die Kinder- und Jugendförderung zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie der Wiener Städtischen Versicherung. Ob als Lehrlingsausbildner, im Sport oder im Kulturbereich – wir stehen als verlässlicher Partner zur Seite. Dabei ist es uns eine große Freude, den Jugendlichen gemeinsam mit den Vereinigten Bühnen Wien die Welt des Theaters auf die etwas andere Art und Weise näherzubringen“, so DI Doris Wendler, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen Versicherung.


„Ich freue mich sehr, dass wir bereits zum siebten Mal in Kooperation mit der Wiener Städtischen Versicherung dieses einzigartige Projekt umsetzen und Schülern einen Musicalbesuch ermöglichen konnten. Durch die aktive Teilnahme am Tanzworkshop erhalten die Kinder einen ganz besonderen Blick hinter die Kulissen und können den Theater-Alltag hautnah miterleben. Ein Erlebnis, das das Interesse der Jugendlichen am Theater langfristig erhalten soll.“, so Prof. Dr. Franz Patay, Geschäftsführer der Vereinigten Bühnen Wien.


Dr. Thomas Bulant, Lehrer an der ONMS Josef-Enslein-Platz bedankte sich mit folgenden Worten dafür, dass den Kindern der Theaterbesuch und Workshop ermöglicht wurden: „Man hätte die Laternen der Stadt auslöschen können, weil die Augen der Kinder so hell geleuchtet haben“.

JETZT TICKETS SICHERN

« zurück

Musical Vienna Adventkalender

Täglich mitmachen und gewinnen

Adventkalender 2018 Banner ©VBW
Hier geht's zum Adventkalender

Weitere Themen