JCS 18 © VBW

Anja Backus Ensemble

Anja Backus © Gregor Buchhaus

Anja Backus absolvierte ihr Studium an der Universität der Künste in Berlin, wo sie währenddessen an der Neukölner Oper bei EIN HERZ SUCHT EINEN PARKPLATZ und MEIN AVATAR UND ICH mitwirkte. Von 2012 bis 2014 war sie als Gräfin Sztáray im Musical ELISABETH zu sehen und in DIRTY DANCING stand sie ab 2014 als Lisa, Leadsängerin und Marjorie in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf der Bühne. Nach VOM GEIST DER WEIHNACHT folgten Engagements in EVITA und DER KLEINE HORRORLADEN in Bad Vilbel und in ROCKY – DAS MUSICAL im Palladium Theater Stuttgart. Zuletzt war sie als Caroline Neville in TITANIC in Bad Hersfeld zu sehen. Außerdem erreichte sie 2009 den dritten Platz beim Bundeswettbewerb Gesang und war 2015 in der TV-Show „The Voice of Germany“ als Teil des Teams von Michi Beck und Smudo (Die Fantastischen Vier) zu sehen.