TANZ DER VAMPIRE Produktionsfotos 2010 028 © Brinkhoff Mögenburg

Robert David Marx Ensemble

Robert David Marx © VBW / Brinkhoff - Mögenburg

Der gebürtige Göttinger absolvierte seine Ausbildung an der STELLA Academy in Hamburg. Er war in  ANATEVKA, ORPHEUS IN DER UNTERWELT und EVITA auf der Bühne. Es folgten u.a. Herbert in TANZ DER VAMPIRE, ELISABETH in diversen Produktionen und am TdW Berlin u.a. als Kronprinz Rudolf und Kaiser Franz Joseph . In Bozen spielte er Tony in der WEST SIDE STORY, in Graz Quincey Morris in Frank Wildhorns DRACULA. In der Uraufführung von REBECCA u.a. Frank Crawley und war parallel dazu Graf Andrássy und Kaiser Franz Joseph in RUDOLF, bei TANZ DER VAMPIRE spielte er Graf von Krolock und Herbert in Wien wie auch am TdW Berlin. In CATS war er als Munkustrap zu sehen und bis Sommer 2014 als Joe Gillis in SUNSET BOULEVARD in Würzburg.