Miss Saigon Header 0621 © TM © 1988 CML

Alexandra-Yoana Alexandrova Ensemble / Cover ELLEN

Alexandra-Yoana Alexandrova © Mario Stübler

Alexandra-Yoana Alexandrova wurde 1992 in Sofia, Bulgarien, geboren und wuchs in Deutschland auf. Nach ihrem dänischen Abitur mit Musik- und Kunstprofil zog sie zur Weiterbildung nach Wien, Österreich. Sie studierte dort 2014-2018 Musikalisches Unterhaltungstheater an der MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien und studierte gleichzeitig im Master in Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien, nach ihrem Bachelorabschluss 2014 mit einer Mitbelegung an der Universität für angewandte Kunst. Davor hatte sie ein Jahr Schauspiel an der Schauspielschule Krauss studiert und die Schauspiel-Diplomprüfung bei der Paritätischen Prüfungskommission der Bühnengewerkschaft Wien im Juni 2016 absolviert.

Sie kommt aus einer künstlerischen Familie, Mutter Opernsängerin und Vater Balletttänzer, und ist deshalb in dem Beruf sehr vielseitig orientiert: Gesang, Musical, Sprechtheater, Tanz, Modeln, Synchronisation, Dramaturgie, Songwriting und Photographie. Sie arbeitet mit unterschiedlichen Agenturen wie Actors & Company als Schauspielerin und Model in der Film-, Fernseh- und Werbebranche und wird in der Musicalbranche von Diabelli Management vertreten.

Sie hat unter anderem in folgenden Theatern schon gespielt: Stage Palladium Theater Stuttgart, Wiener Staatsoper (CARMEN), Schleswig-Holsteinisches Landestheater (SUGGA – SOME LIKE IT HOT), Staatsoper und Ballett Sofia (LAKMÉ), Schauspielhaus Wien (DIE EREIGNISSE), Theater der Jugend (GRIMM), Schlossfestspiele Langenlois (DER VOGELHÄNDLER), Felsenbühne Staatz (ARTUS-EXCALIBUR, JESUS CHRIST SUPERSTAR), Det Lille Teater Flensborg (EDITH PIAF) u. m.

Sie hat mehrere Kurz- und Spielfime gedreht (u. a. als Kleinrolle in den Kinofilmen WOMAN IN GOLD und SIE WUSSTE ZUVIEL) und in den Musikvideos von diversen Pop-Künstlern gespielt.

Im Fernsehen war sie bei "Wien - Tag & Nacht" auf ATV zu sehen und 2021 war sie bei der neuen Musik-Comedyshow auf RTL „I can see your voice", Staffel 2 Folge 5 zu sehen. Sie drehte ebenfalls mehrere TV-Werbesports wie u. a. für „KIKA“, „LIBRO“, „YESSS“ und „BIPA“.

Dazu ist sie für unterschiedliche Events als Sängerin gebucht worden, wie z. B. als Solistin für ein Konzert vor dem dänischen Kronprinzen Paar und das Musical DIE SCHNEEKÖNIGIN hat sie in Schleswig vor der dänischen Königin Margrethe II. in der Titelrolle gespielt. Als Solistin des Chors Lyspiger war sie auf Tournee in New York City. Sie hat ebenfalls mehrere Praktika als Regieassistenz bei verschiedenen Produktionen in der Theater- und Filmbranche international gemacht, wie z. B. im Nationaltheater „Iwan Vazow“ Sofia. Gleichzeitig hat sie klassisches Ballett und Hip-Hop/Moderndance für Jugendliche in Flensburg unterrichtet und ihre Gesangspädagogische Arbeit begonnen.

2020 gewann sie bei den „World Championships of Performing Arts Virtual“ – Hollywood LA, eine Goldmedaille in Schauspiel, Silber in Gesang und Bronze in Modeln. Den 1. Preis beim „Walter Jurmann Gesangs- und Interpretationswettbewerb“ gewann sie 2016.

Zuletzt sang sie bei Konzerten wie WE ARE MUSICAL – THE NEXT GENERATION im Ronacher Theater VBW und ZIEMLICH GUTE FREUNDE mit Mark Seibert und Lukas Perman im Raimundtheater VBW.

Ihre letzten Engagements waren u. a. im Stage Palladium Theater in Stuttgart (Stage Entertainment) in den Produktionen ANASTASIA – DAS MUSICAL (Cover Anja und Cross Swing) 2018 und GHOST 2019. 2020 wäre sie ohne dem Pandemie-bedingten Ausfall in der Rolle Rosalia bei den Seefestspielen Mörbisch in WEST SIDE STORY zu sehen gewesen. 2020 drehte sie den TV Werbesport für „HSE 24“ in Estland und nahm die Gesangsstimme zum TV Spot von „PENNY Markt Österreich“ auf. Ihre Erstbesetzung bekam sie 2021 erstmalig im Freilichttheater Wilhelmsburg (Theater Ulm) in der Rolle der Mina im Musical DRACULA.

Ab Herbst 2021 ist sie als 1. Cover (Zweitbesetzung) der Rolle Ellen im Musical MISS SAIGON bei den Vereinigten Bühnen Wien – Raimundtheater  zu sehen.

Die Kunst ist ihr Weg und diesen wagt sie zielstrebig zu gehen!