TANZ DER VAMPIRE 2017 Slider © VBW / Preiml

Susanna Panzner Swing

Susanne Panzner © Gregor Buchhaus

Susanna Panzner brillierte nach ihrer Ausbildung am Theater Bielefeld und dem Tanz-Gesang-Studio am Theater an der Wien u.a. als Eliza Doolittle in MY FAIR LADY, Fantine in LES MISÉRABLES, Sheila in HAIR und in der Titelrolle von EVITA. Sie spielte Herzogin Ludovica/FrauWolf und Erzherzogin Sophie in ELISABETH, Milady de Winter und Königin Anna in 3 MUSKETIERE (Berlin), Madame Lamballe in MARIE ANTOINETTE (Bremen) und Mutter Oberin in SISTER ACT (Hamburg). Sie kreierte die Rolle der Doris in KEIN PARDON– DAS MUSICAL und war u.a. in Wien in MAMMA MIA! zu sehen. In MOZART! spielte sie Mozarts Mutter und Cäcilia Weber in Wien, sowie Cäcilia Weber in Shanghai. Bei den Gandersheimer Domfestspielen war sie als Conférencier in 3 MUSKETIERE und Eleni bei der Uraufführung von HIGHWAY TO HELLAS, sowie 2017 als Millerin in KABALE UND LIEBE und als Flo Manero und Dance Captain in SATURDAY NIGHT FEVER engagiert.