Tanzworkshop SchülerInnen Wiener Städtische © VBW / Rolf Bock

Wiener Städtische bringt Schüler auf die Bühne

Tanzworkshop für Schüler

22.04.2015

Die Vereinigten Bühnen Wien und die Wiener Städtische setzen in ihrer langjährigen Partnerschaft nicht nur auf die Förderung von Kunst und Kultur sondern legen dabei auch einen Schwerpunkt auf Kinder und Jugendliche. Das Ziel: Interesse für Kunst und Kultur wecken, den Zugang erleichtern und Talente fördern.

Tanzworkshop SchülerInnen Wiener Städtische ©VBW / Rolf Bock

Bereits zum vierten Mal lud die Wiener Städtische 100 SchülerInnen in ein Musical der VBW ein und ermöglichte damit einen besonderen Tanzworkshop. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit, das Erfolgsmusical – MAMMA MIA! – im Raimund Theater zu sehen. Für 40 von ihnen ging es dann zum exklusiven Tanzworkshop auf die Probebühne des Ronacher, wo sie mit den Bühnenprofis Raphaela Pekovsek & Niran Straub aus dem Ensemble die Choreografie aus dem Stück einstudierten.

Aktive Nachwuchsförderung ist für die Wiener Städtische Versicherung selbstverständlich.

 

Wenn es um die Förderung unserer Jüngsten geht, ob im Rahmen sportlicher Aktivitäten, Projekten zum Thema Sicherheit oder im kulturellen Bereich, steht die Wiener Städtische Versicherung als verlässlicher Partner zur Seite. Dabei machen Tanz und die Bewegung zur Musik nicht nur viel Freude, sondern tragen zusätzlich zu einem sportlichen und damit gesunden Lebensstil bei“, erklärt Dr. Judit Havasi, Generaldirektor-Stellvertreterin der Wiener Städtischen Versicherung.

 

Für die jungen TeilnehmerInnen war der Workshop bei den Vereinigten Bühnen Wien eine tolle Erfahrung: „Es hat große Freude gemacht, den Jugendlichen die Tanzschritte beizubringen. Sie haben alle große Motivation und Spaß an der Sache gezeigt. Die Vorführung war ein voller Erfolg! Wie richtige Profis haben die SchülerInnen die Choreographie vor den Eltern, MitschülerInnen und LehrerInnen auf die Bühne gebracht!“, erzählen die Workshopleiter Niran Straub und Raphalea Pekovsek.

 

« zurück

Weitere Themen