Schikaneder VVK Start © Herwig Prammer

SCHIKANEDER - Vorverkauf gestartet!

Tickets ab sofort erhältlich

02.03.2016

SCHIKANEDER – die ungewöhnliche Liebesgeschichte hinter der Zauberflöte ist die neue Musical-Eigenproduktion der Vereinigten Bühnen Wien, die am 30. September im Raimund Theater Premiere feiern wird. 

Ohne die turbulente Liebesgeschichte zwischen Emanuel und Eleonore Schikaneder wäre eines der größten Werke der Opernliteratur – „Die Zauberflöte“ – nie zustande gekommen. 

 

Ein „neuer“ Schikaneder für Wien

Publikumsliebling Mark Seibert ist nicht nur den Zuschauern durch zahlreiche Hauptrollen in großen Musical-Produktionen wie aktuell MOZART! im Raimund Theater („Hieronymus Colloredo“) oder ELISABETH („Der Tod“) ein Begriff, sondern konnte auch das internationale Leading Team als „Schikaneder“ restlos überzeugen. Ab Herbst wird er nun am Wiener Raimund Theater die Rolle des wohl größten Theatermanns des 18. Jahrhunderts verkörpern und als der Schauspieler, Sänger, Regisseur, Dichter und Theaterdirektor Emanuel Schikaneder auf der Bühne stehen!

 

 

 

Tickets und mehr

Alle Infos rund um das Musical

  • Schikaneder Startseite Countdown © VBW / Rafaela Pröll

    Musical

    SCHIKANEDER

    Die turbulente Liebesgeschichte hinter der Zauberflöte im Raimund Theater

    Premiere: Freitag, 30.09.2016 - 19:30 Uhr

    Vorstellungsdauer: 2 Stunden 55 Minuten (inkl. Pause)

    Das Stück handelt von der außergewöhnlichen Ehe zwischen Schauspieler, Sänger, Regisseur, Dichter und Theaterdirektor Emanuel Schikaneder und seiner Frau Eleonore, deren Beziehung zueinander und ihrer Bedeutung für die künstlerische Szene dieser Zeit.

« zurück

Weitere Themen