Tanzworkshop – Wiener Städtische © VBW / Rolf Bock 2017

Rückblick: Tanzen wie Musical-Stars

VEREINIGTE BÜHNEN WIEN und Wiener Städtische Versicherung bringen SchülerInnen auf die Bühne

23.06.2017

Partner

Wiener Städtische Versicherung © Wiener Städtische Versicherung

Die Vereinigten Bühnen Wien und die Wiener Städtische Versicherung setzen in ihrer langjährigen Partnerschaft nicht nur auf die Förderung von Kunst und Kultur, sondern legen dabei den Schwerpunkt auch auf Kinder- und Jugendförderung. Das Ziel: Interesse für Kunst und Kultur bereits in jungen Jahren wecken, den Zugang erleichtern und Talente fördern.

Bereits zum sechsten Mal lud die Wiener Städtische Versicherung 100 SchülerInnen in ein Musical-Theater der Vereinigten Bühnen Wien. Die Jugendlichen erhielten die Gelegenheit, das Musical DON CAMILLO & PEPPONE im RONACHER zu sehen. 40 der SchülerInnen nahmen zusätzlich an zwei Tanz-Workshops auf der Probebühne des Ronacher teil, wo sie mit Dance Captain Barbara Tartaglia eine Nummer aus dem Musical erarbeiteten. Ein besonderes Highlight war es, dass Maya Hakvoort, die in der Rolle der „alten Gina“ zu sehen ist, persönlich vorbeikam, um bei der Abschlusspräsentation gemeinsam mit den Kindern einen Song aus der Show darzubieten.

Eine einzigartige Erfahrung, die die jungen TeilnehmerInnen bei dem Workshop der Vereinigten Bühnen Wien machen konnten: „Es war ein großer Spaß mit den Kindern die Choreographie einzustudieren. Alle waren höchst motiviert und stolz, innerhalb kürzester Zeit die Schrittfolgen, wie ein Musical-Darsteller, zu erlernen.“, ist Workshopleiterin Barbara Tartaglia von der Leistung der Jugendlichen begeistert.

Die Förderung von jungen Menschen ist der Wiener Städtischen Versicherung ein wichtiges Anliegen: „Wenn es um die Förderung der Jugend geht, ob im Rahmen sportlicher Aktivitäten, im kulturellen Bereich und auch in der Lehrlingsausbildung, steht die Wiener Städtische Versicherung als verlässlicher Partner zur Seite. Es freut uns sehr, im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit den Vereinigten Bühnen Wien dazu beizutragen, dass Kinder und Jugendliche schon früh mit der faszinierenden Welt von Kunst und Kultur in Berührung kommen und diese für sich entdecken können“, so Mag. Hermann Fried, Vorstandsdirektor der Wiener Städtischen Versicherung.

„Es ist ein großartiges Projekt, das bereits zum sechsten Mal durch die Kooperation mit der Wiener Städtischen Versicherung stattfindet und Kindern und Jugendlichen den Musicalbesuch ermöglicht. Die aktive Teilnahme am Tanzworkshop macht das Theater noch greifbarer und bietet einen ganz besonderen Blick hinter die Kulissen. Ein Erlebnis, das das Interesse der Jugendlichen am Theater langfristig erhalten soll.“, so Prof. Dr. Franz Patay, Geschäftsführer der Vereinigten Bühnen Wien.

Jetzt Tickets sichern

« zurück

Weitere Themen