Bettina Mönch Podcast © Isabell Schatz

Bettina Mönch im Interview

musicalvienna.at Podcast #02

18.11.2016

Publikumsliebling Bettina Mönch spielt derzeit die Rolle der Evita im Wiener Ronacher. Die vielbeschäftigte Darstellerin pendelt aktuell zwischen Wien und Bonn, umso mehr freut es uns, dass sie Zeit für ein Gespräch gefunden hat.

In der Kantine des Ronacher plauderte sie in unserem zweiten musicalvienna.at Podcast über ihr abwechslungsreiches Leben, Traumrollen und ihre Liebe zu Wien.

„Ich war schon als Kind mit meiner Mutter ganz viel im Theater.“

berichtet Bettina Mönch in unserem Podcast. Dies hat dann schlussendlich auch dazu geführt, dass sie mit 11 Jahren die Leidenschaft für Musicals entdeckt hat. Begeistert hat sie an diesem Genre schon immer, „[…] dass man die Ausdrucksformen Gesang, Schauspiel, Tanz verbinden kann.

Besonders freut sie sich auch über die Gelegenheit nun endlich wieder länger in ihrer Wahlheimat Wien zu sein.

Inhalt

Alle Themen vom EVITA Podcast mit Bettina Mönch im Überblick

  • Am Samstag war Premiere für dich als „Eva Perón“ – wie hast du sie erlebt? (0:35)
  • Du hattest eine kurze Probenzeit während des laufenden Spielbetriebs. Wie liefen deine Proben? (1:28)
  • Was macht den besonderen Reiz aus, die Rolle der „Eva Perón“ zu spielen?(2:16)
  • Wie stehst du zur Figur „Eva Perón“? (3:27)
  • Du hast bereits bei THE PRODUCERS im Ronacher gespielt – wie ist es wieder ans Haus zurückzukehren? (4:35)
  • Du bist viel unterwegs, spielst in vielen verschiedenen Produktionen und sogar parallel in zwei verschiedenen EVITA Inszenierungen (Wien und Bonn). Wie bekommt man das alles unter einen Hut? (5:04)
  • Würdest du Wien als deine Heimat bezeichnen? (7:22)
  • Du bist gebürtige Münchnerin. Wie kam es zu dem Beschluss, nach Wien zu ziehen und hier zu studieren? (7:27)
  • Wie kam es dazu, dass du dich dazu entschlossen hast Musical zu studieren? Wann hast du die Leidenschaft und dein Talent dazu entdeckt?(8:44)
  • Du hast schon viele Hauptrollen gespielt. Gibt es trotzdem noch eine Traumrolle, die du gerne spielen würdest? Und was sind deine konkreten weiteren Pläne? (10:04)
  • Wordrap (11:27)
  • Lebensmotto (11:37)
    • Dieser Versuchung kann ich nicht widerstehen (11:47)
    • Wenn ich nicht Musicaldarstellerin geworden wäre, wäre ich jetzt … (12:06)
    • Hast du einen Talisman? Und wenn ja, welchen? (12:15)
    • Welche Rolle würdest du nie singen wollen? (12:40)
    • Evita ist … (13:00)
  • Podcast #02 – Bettina Mönch

Jetzt Tickets sichern!

I AM FROM AUSTRIA & TANZ DER VAMPIRE

  • I Am From Austria Startseite 2018 © VBW / Oliver Gast 2018

    Musical

    I Am From Austria

    Das Musical mit den Hits von Rainhard Fendrich

    Premiere: Samstag, 16.09.2017 - 19:30 Uhr

    Vorstellungsdauer: ~ 02:45:00

    I AM FROM AUSTRIA hat sich seit der Weltpremiere im September 2017 im Raimund Theater zu einem fulminanten Publikumserfolg entwickelt. Alleine in der ersten Spielzeit sahen über 300.000 begeisterte Besucher die neueste VBW-Eigenproduktion. Über 20 Hits von Rainhard Fendrich wie „Macho Macho“, „Es lebe der Sport“, „Strada del Sole“ und natürlich das Titellied „I Am From Austria“ erzählen die Geschichte vom österreichischen Hollywood-Star Emma Carter, der anlässlich des Opernballs nach Wien zurückkehrt. Beeindruckende Bühnenbilder, mitreißende Choreographien und schillernde Kostüme lassen Sie hinter die Kulissen eines Wiener Luxushotels blicken – Chaos, Küsse und Katastrophen inklusive. 

  • Tanz der Vampire Sujet 2017 06 © VBW

    Musical

    TANZ DER VAMPIRE

    Das Kultmusical von Michael Kunze und Jim Steinman

    Premiere: Samstag, 30.09.2017 - 19:30 Uhr

    Vorstellungsdauer: ~ 03:00:00

    Das Kultmusical kehrte anlässlich des 20jährigen Jubiläums nach Wien an seinen Uraufführungsort zurück. Folgen auch Sie der Einladung der Untoten zum Mitternachtsball und lassen  Sie sich durch großartige Rockballaden und die auf dem Kultfilm basierende Geschichte in die Welt der Unsterblichkeit entführen. Seien Sie bereit für eine Reise in die Ewigkeit!

Alle Podcasts

Podcast Jo Weil © Gregor Buchhaus

Auf eine Melange mit Jo Weil

musicalvienna.at Podcast #10

30.10.2018

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ haben wir Jo Weil getroffen. Warum er einen Tag lang Zirkusdirektor werden wollte, woher seine Vorliebe für Haarföhne kommt und warum er sich in Wien sofort zu Hause gefühlt hat verrät er uns bei einer Melange.

Mehr dazu zu Bettina Mönch im Interview »

Podcast Andreas Gergen © VBW

Auf eine Melange mit Andreas Gergen

musicalvienna.at Podcast #09

14.09.2018

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ bitten wir heute den Regisseur unserer Erfolgsproduktion I AM FROM AUSTRIA Andreas Gergen auf eine Melange. Im Gespräch mit Philipp Bernhard berichtet er über seine Arbeit als Regisseur von Opern und Musicals, seine Karriere als Schauspieler und erzählt von zukünftigen Projekten.

Mehr dazu zu Bettina Mönch im Interview »

Christian Struppeck © Johannes Ifkovits

Auf eine Melange mit Christian Struppeck

musicalvienna.at Podcast #08

24.08.2018

Im musicalvienna.at Podcast der Vereinigten Bühnen Wien „Auf eine Melange …“ bitten wir heute unseren Musical-Intendanten Christian Struppeck auf eine Melange. Im Gespräch mit Philipp Bernhard erzählt er über seine Arbeit bei den Vereinigten Bühnen Wien, die Entwicklung von Musicalproduktionen in In- und Ausland sowie die Musical-Branche allgemein.

Mehr dazu zu Bettina Mönch im Interview »

Podcast Drew Sarich © VBW / Gregor Buchhaus

Auf eine Melange mit Drew Sarich

musicalvienna.at Podcast #06

22.06.2018

1999 kam der gebürtige Amerikaner Drew Sarich das erste Mal für eine Musicalrolle nach Europa. Wir haben im musicalvienna.at Podcast „Auf eine Melange …“ mit ihm über seine Anfänge in der Musicalbranche, den Balanceakt zwischen Musicaldarsteller, eigenen Projekten und Familie sowie über TANZ DER VAMPIRE geredet.

 

Mehr dazu zu Bettina Mönch im Interview »

Podcast Mark Seibert © Gregor Buchhaus

Auf eine Melange mit Mark Seibert

musicalvienna.at Podcast #05

27.04.2018

Ende April verabschiedet sich Mark Seibert aus dem Wiener Grafenschloss. Vor seiner Dernière haben wir Mark Seibert zum Gespräch im Ronacher getroffen. In unserem musicalvienna.at Podcast „Auf eine Melange …“ plaudert er über Wien, seine Rolle als Graf von Krolock, das Showbusiness, seine zukünftigen Projekte und auch sein ganz privates Glück.

 

Mehr dazu zu Bettina Mönch im Interview »

Podcast Newsartikel © Jakkapan

Auf eine Melange mit Lukas Perman

musicalvienna.at Podcast #04

09.04.2018

Seit 16. September steht Lukas Perman  auf der Bühne des Raimund Theater und begeistert in der Rolle des „Josi Edler“ die Zuschauer. Wir haben ihn auf eine Melange getroffen und mit ihm über I AM FROM AUSTRIA, seine Rolle im Stück sowie über das Showbusiness, kommende Projekte und auch sein privates Glück gesprochen.

 

Mehr dazu zu Bettina Mönch im Interview »

Podcast auf iTunes hören >>

  • Playlist: Auf eine Melange mit...

Podcast auf iTunes hören >>

« zurück

Musical Vienna Adventkalender

Täglich mitmachen und gewinnen

Adventkalender 2018 Banner ©VBW
Online Adventkalender Gewinnspiel 2018

Weitere Themen