TANZ DER VAMPIRE Produktionsfotos 2010 001 © VBW / Nathalie Bauer© VBW / Nathalie Bauer

Marjan Shaki

Ein Blick zurück

12.09.2016

Marjan Shaki steht ab 15. September als "Eva Perón" auf der Bühne des Ronacher. Wir haben einen Blick in unser Archiv geworfen.

In Rainhard Fendrichs Musical WAKE UP spielte Marjan Shaki die Rolle der „Rosanna“ und stand gemeinsam mit Alexander Goebel auf der Bühne. Goebel war es übrigens, der den ersten "Che" im Musical EVITA im Theater an der Wien verkörperte.

Wake Up Produktionsfotos ©VBW

 

Mit ihrer Titelrolle im Musical ROMEO & JULIA wurde Marjan Shaki über Nacht zum Musical-Star und spielte sich in die Herzen der Österreicherinnen und Österreicher. Mark Seibert spielte damals die Rolle des „Tybalts“ und ist nun ab 30. September in der neuesten Musical-Eigenproduktion SCHIKANEDER als "Emanuel Schikaneder" im RAIMUND THEATER zu sehen.

Romeo und Julia Produktionsfotos ©VBW

 

Im Musical TANZ DER VAMPIRE war Marjan Shaki in ihrer Paraderolle der „Sarah“ zu sehen. Drew Sarich brillierte damals in der Rolle des "Graf Krolock" – nun stehen die beiden wieder gemeinsam auf der Bühne, nämlich für Tim Rice und Andrew Lloyd Webbers Kultmusical EVITA.

TANZ DER VAMPIRE Produktionsfotos 2010 001 ©VBW / Nathalie Bauer

« zurück

Weitere Themen