Österreichischer Musiktheaterpreis © VBW© VBW

Österreichischer Musiktheaterpreis 2016

VBW Nominierungen

02.05.2016

Am 27. Juni 2016 wird der Österreichische Musiktheaterpreis im RONACHER verliehen.

Wir freuen uns besonders, dass die Vereinigten Bühnen Wien mit mehreren Künstlern und Projekten in folgenden Kategorien nominiert sind:

Weibliche Hauptrolle
Diana Damrau als „Leila“ in Les pêcheurs de perles
 
Männliche Hauptrolle
Stéphane Degout als „Oreste“ in Iphigénie en Aulide et Tauride
 
Weibliche Nebenrolle
Angelika Kirchschlager als „Valerie“ in Geschichten aus dem Wiener Wald
 
Männliche Nebenrolle
Pietro Spagnoli als „Bartolo“ in Il Barbiere di Siviglia
 
Weibliche Nachwuchskünstlerin
Ilse Eerens als „Marianne“ in Geschichten aus dem Wiener Wald
 
Männlicher Nachwuchskünstler
Tobias Greenhalgh als „Eugen Onegin“ in Eugen Onegin
 
Regie
Lotte de Beer für Les pêcheurs de perles
 
Gesamtproduktion
Les pêcheurs de perles
 
Ballettproduktion
John Neumeier, Weihnachtsoratorium
 
Musikalische Leitung
Koen Schoots für Mary Poppins
 
Ausstattung
Bob Crowley für Mary Poppins
Marouscha Levy (Bühne) und Jorine van Beek (Kostüme) für Les pêcheurs de perles

Als einziger Publikumspreis wetteifern KünstlerInnen um den beliebten KRONE Musical Preis

. Für diesen Preis sind u.a. Ana Milva Gomes und Mark Seibert nominiert.

Wir gratulieren allen Nominierten!

 

 

« zurück

Weitere Themen