John Malkovich.Showlogo

GUTSCHEINE AB €5,-

Schenken Sie Vorfreude
Weiter

MAMMA MIA!

Das Musical mit den Hits von ABBA
Jetzt Tickets sichern

MITMACHEN & GEWINNEN

Eines von vier Musical Paketen gewinnen.
Zum Gewinnspiel

PRINT@HOME

Einfach, schnell und bequem TICKETS online bestellen und sofort ausdrucken, mit dem PRINT@HOME Ticket.
Jetzt Tickets buchen

THE GIACOMO VARIATIONS

Show & Inhalt

Die Premiere

Casanovas Sinnsuche

Nach dem großen Erfolg des Musiktheaterprojektes THE INFERNAL COMEDY – JOHN MALKOVICH IST JACK UNTERWEGER bringt das österreichische Team - Regisseur und Autor Michael Sturminger (Buch) und Dirigent Martin Haselböck (musikalisches Konzept) - ein neues Projekt als Produktion der VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN und der RUHRFESTSPIELE mit dem Hollywoodschauspieler in der Rolle des Giacomo Casanova am 5. Jänner 2011 zur Uraufführung im RONACHER.

Die Darsteller

Weitere Informationen:

John Malkovich spielt in der Komödie mit dem Untertitel THE GIACOMO VARIATIONS den in die Jahre gekommenen Giacomo Casanova - legendärer Liebhaber zahlloser Frauen -, der angesichts seines herannahenden Todes versucht, noch einmal herauszufinden, worin der Sinn des Lebens besteht.

Ihm gegenüber steht die Schauspielerin Ingeborga Dapkunaite, bekannt aus dem Film „Sieben Jahre in Tibet“, die in die Gestalten seiner Frauenbegegnungen schlüpft.

John Malkovichs musikalischen Konterpart übernimmt der bekannte österreichische Bariton Florian Boesch als Casanova II, Dapkunaites musikalisches Pendant verkörpert die Sopranistin Sophie Klußmann. Die Solisten interpretieren dazu Wolfgang Amadeus Mozart und Lorenzo Da Ponte.

Inhalt

Angesichts seines nahenden Todes schwelgt Casanova in Erinnerungen, nicht zuletzt um die schöne Elisa von der Recke, eine deutsche Schriftstellerin, die sich für seine Lebensbeschreibungen interessiert, zu beeindrucken.

Der Abend beginnt mit einem Schlaganfall, an dem der arme Casanova beinahe stirbt. Doch im Laufe des Abends erholt sich Giacomo und wird - da seine Erinnerungen seine Liebe und Lust am Leben bestärken - jünger, fitter und kräftiger. So kommt er zwar seinem Wunsch, von den Frauen begehrt zu werden, wieder näher, muss sich aber gleichzeitig auch seiner größten Angst stellen: zu sterben, bevor er herausfinden konnte, wofür er gelebt hatte. Schließlich hat er die Geschichte seines Lebens erzählt und das Herz einer Frau gewonnen, die endlich gewillt ist, alles für ihn zu tun.

Probenfotos THE GIACOMO VARIATIONS

THE GIACOMO VARIATIONS
5. - 9. Jänner 2011
RONACHER


TICKETS:
+ Vorverkaufskassen
+ Wien-Ticket +43 1 58885