Ostern 2014

Sichern Sie sich bis zu 30% Ermäßigung auf die drei aktuellen Produktionen.
Infos & Tickets

Jetzt Gutscheine schenken!!

Schenken Sie einen schönen Abend mit einem unserer Musicals.
Jetzt Gutscheine schenken!

Das PRINT@HOME TICKET

Einfach, schnell und bequem TICKETS online bestellen und sofort ausdrucken, mit dem PRINT@HOME Ticket!
Jetzt Tickets buchen!

TANZ DER VAMPIRE

Tanz der Vampire_showstart5

Roman Polanskis Kultmusical im RONACHER

FACEBOOK

Drew Sarich

Graf von Krolock

Drew SarichDrew Sarich wurde in St. Louis/Missouri geboren, studierte Musik, Schauspiel und Tanz am Boston Conservatory, wo er 1997 graduierte.

Sein Europa-Debüt machte er 1999 als Quasimodo in der Uraufführung der Walt Disney Produktion DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME in Berlin. Am Raimund Theater war er als Berger in HAIR sowie als Sun/Schlüsselmeister in BARBARELLA zu erleben. Die Rollen des Jesus und Judas in JESUS CHRIST verkörperte er in den unterschiedlichsten Produktionen, u.a. auch in der konzertanten Wiener Version am Ronacher.

In Köln spielte er die Titelrolle in JEKYLL & HYDE, in Berlin HEDWIG AND THE ANGRY INCH, Cousin Kevin in TOMMY in Amstetten, die Titelrolle in der St. Gallener Produktion von DRACULA sowie IZ am Theater im Konzerthaus.
Am Broadway kreierte er 2005 die Rolle des Vampirs Armand in dem Elton John- Musical LESTAT. Am Off-Broadway spielte er in JACQUES BREL IST ALIVE AND WELL AND LIVING IN PARIS sowie in TONY N’ TINA’S WEDDING.

Drew Sarich war in London als Jean Valjean in der West End- und Broadway- Produktion von LES MISÉRABLES zu sehen bevor er nach Wien in der Hauptrolle im Musical RUDOLF als Kronprinz Rudolf zurückkehrte.
Neben seiner Arbeit im Musical war Drew Sarich gemeinsam mit seiner Frau Ann Mandrella im Metropol mit ihrer eigenen Show „Lapdog and Wildcat“ erfolgreich. Darüber hinaus hat Drew seine Band „International Victim“, mit der auch in Berlin und Wien Konzerte gab - das Debütalbum heißt „I.V.“